Private Ausflüge im Jahr 2002

Suche nach dem ersten Schnee im Herbst 2002 (29.09.2002):

Das letzte Septemberwochenende verbrachten wir wieder einmal in Salzburg bei uns auf der Alm. Die ganze Woche schon herrschte Regenwetter und es war auch empfindlich kalt geworden. Die Vorfreude war daher gross, da im Wetterpanorama ab einer Höhe von ca. 1.200 m bereits alles weiss war.
Dann war es endlich soweit - wir waren angekommen und machten uns auch gleich am Samstag Vormittag auf den Weg in die Höhe. Es ist ein alljährlich wiederkehrendes Ritual - sobald irgendwo erreichbar der erste Schnee fällt, dann müssen wir "Schnee-schauen-fahren" ;o)
Wir kamen auch auf ca. 1.700 m Seehöhe, bis uns ein Berggraben nahezu magisch anzog. Nach ein bisschen Schaufeln und Schieben waren wir wieder frei, kamen aber an diesem Tag nicht mehr weiter.
Als am Sonntag dann auch noch die Sonne herauskam, beschlossen wir es erneut zu versuchten. Nach etlichen Anläufen und keinem "Grabenbesuch" ging es diesmal doch tatsächlich noch ein ganzes Stück weiter. Auf knapp 1.800 m Seehöhe war aber dann entgültig in einer Schneewächte Schluss. Wir genossen noch das wunderbare Panorama, kehrten weiter unten bei Bekannten ein und liessen uns von der Sonne den "Buckel" wärmen. Ein durchaus gelungenes und erholsames Wochenende also ...

Und jetzt ... jetzt freuen wir uns bereits auf den nächsten Schnee!! ;o)

schneelandy01.jpg (69061 Byte) schneelandy02.jpg (63785 Byte) schneelandy03.jpg (65727 Byte) schneelandy04.jpg (63063 Byte)
schneelandy05.jpg (54801 Byte) schneelandy06.jpg (50641 Byte) schneelandy07.jpg (58916 Byte) schneelandy08.jpg (52040 Byte)

 

<< Zurück zur Übersicht